Willkommen in Ufhusen

Auf über 700 m am südöstlichen Ende eines Hügelkammes liegt an herrlicher Aussichtslage das Dorf Ufhusen. Vom Jura im Norden bis zu den Berner Alpen und dem Napf im Süden reicht das Panorama.

Die Gemeinde ist geprägt von der typischen Napfberglandschaft. Gräben, enge Täler, Bäche, Wälder, Kuppen und Weiden formen eine unverwechselbare, naturnahe Kulturlandschaft mit herrlichen Ausblicken, stillen Winkeln und immer wechselnden Erlebnissen.

Ufhusen bietet eine traumhafte, häufig nebelfreie Wohnlage. Privates und gemeindeeigenes Bauland und Wohneigentum können zu erschwinglichen Preisen erworben werden. Fernab vom Durchgangsverkehr der Kantonsstrasse Luzern - Bern, die über Zell nach Huttwil führt, bietet Ufhusen eine kinder- und familienfreundliche Umgebung.

1. August Brunch

Am Nationalfeiertag findet ab 9.30 der Brunch der MG Ufhusen und die offizielle 1. Augustfeier der Gemeinde Ufhusen bei der Fridli-Buecher-Halle statt.

Nach der 1. Augustansprache durch Ständerat Damian Müller wird den Besuchern zwischen 11.30 und 12.00 Uhr einen Apéro, offeriert von der Gemeinde Ufhusen, serviert. Für die Kinder gibt es ein Unterhaltungsprogramm. Die Zehnermusik der MG Ufhusen sorgt für die musikalische Unterhaltung.

Anmeldungen nimmt Marcel Schmid, 079 217 41 70 oder brunch@mg-ufhusen.ch, gerne entgegen.

 

Die MG Ufhusen freut sich über Ihren Besuch.

 

Flyer: http://www.mg-ufhusen.ch/documents/2016_1.August_Flyer_neu.pdf

 

 

Abstimmungen vom 25. September 2016

Verkehrsanordnung betreffend Sperrung Bahnübergang Hüswil