Skilager in Saas-Grund 7.-11. Januar 2019

Ein Grossteil der Schülerinnen und Schüler der 2.-6. Klasse der Schule Ufhusen durfte vom 7.- 11. Januar 2019 eine tolle Lagerwoche in Saas-Grund im Wallis verbringen.

Die Woche begann am Montagmorgen früh um 6.45 Uhr. Alle Kinder waren pünktlich und so startete um sieben Uhr die knapp fünfstündige Fahrt ins Wallis. Wir hatten sehr hilfsbereiten und witzigen Carchauffeur, der uns mittags wohlbehalten in Saas-Grund ablud. Danach hiess es schnell Mittagessen, damit das traumhafte Wetter auf der Piste genossen werden konnte. Wir kamen aufgrund des Sonnenscheins fast ein bisschen ins Schwitzen auf den Skipisten.

Als die letzte Bahn gefahren war, traten wir den Heimweg zurück ins Lagerhaus an. Dort erwartete uns jeden Nachmittag ein leckeres und gesundes „Zvieri“. Danach hatten die Kinder Zeit zu spielen, zu duschen, die Ämtchen zu machen, Postkarten zu schreiben oder ihren Beitrag für den bunten Abend vorzubereiten.

Um sechs Uhr gab es jeweils Abendessen. Unser Küchenteam versorgte uns täglich mit allen möglichen Köstlichkeiten. Sie kochten frisch und ausgewogen, so lag jeweils auch ein feines Dessert drin. Jeden Morgen durften wir Rösti, Birchermüesli und einmal sogar frisch gebackenen, noch warmen Zopf geniessen. Das Essen war wirklich sensationell! Herzlichen Dank an unser tolles, engagiertes Küchenteam.

Abends hatten wir jeweils ein abwechslungsreiches Programm. Es gab einen Spieleabend, einen vom Leiterteam vorbereiteten Casino-Abend, einen Lotto-Abend und das Highlight den bunten Abend, für den jedes Zimmer einen Beitrag vorbereitet hatte. Die Kinder spielten originelle Theater vor, sangen und tanzten.

Nachher gab es eine von der 6. Klasse organisierte Pyjama-Party. Nur wer im Pyjama kam, wurde herein gelassen. Die 6. Klasse hatte den Raum schön dekoriert, Süssigkeiten und Chips eingekauft und drei Getränke namens „Blut“, „Waschmaschine“ oder „beides“ vorbereitet. Alle sangen und tanzten mit. Es war eine tolle Party mit ausgelassener Stimmung. Auch das Leitungsteam war an der Party herzlich Willkommen (natürlich ebenfalls im Pyjama).

Die Tage auf den Skiern und im Lagerhaus vergingen sehr schnell. Nach fünf Tagen hiess es dann leider schon wieder zusammenpacken, aufräumen und putzen. Am Freitagmittag traten wir die Heimreise an. Gross war die Freude, als die Kinder den Schnee in Ufhusen sahen und von ihren Eltern abgeholt wurden.  Es war ein supertolles Lager und es wird allen in bester Erinnerung bleiben.

Herzlichen Dank an alle grosszügigen Spender von Geld und Naturalien. Ohne euch wäre das Lager nicht möglich!

Ebenfalls bedanken möchten wir uns bei unserem tollen Leiter- und Küchenteam. Es hat wirklich Spass gemacht mit euch.

Schulteam Ufhusen

Home » Schule » Aktuell » Skilager 2019