Besuch einer Autorin

Passend zu unserem Jahresmotto „Lesen ist der Hit- kommt macht alle mit!“ besuchte uns am Freitagmorgen, den 9. November 2018 Brigitte Schär aus Zürich. Sie hat schon über zwanzig Bücher geschrieben und veröffentlicht. Nebst ihrem Beruf als Autorin singt sie auch noch gerne und hat schon mehrere CDs herausgegeben.

So hat sie und nicht nur aus ihren Büchern (KG-2. Klasse Lisa Paul und Frau Fisch, 3.-6. Klasse Hanna und Leo) vorgelesen, sondern auch einige selbst komponierte, zu den Büchern gehörige Lieder vorgesungen. Wir erfuhren auch aus erster Hand, welche Schritte es vom Schreiben bis zum Druck eines Buches gibt. Das sind mehr als man auf den ersten Blick denkt.

Gemeinsam konnten wir eine eigene Geschichte anhand von Stichwörtern erfinden. So gibt es in Ufhusen beispielsweise eine Lehrerin, die mit dem Traktor zur Schule fährt und auf dem Weg einen grossen Drachen sieht. Wie die Geschichte weiter geht, wurde unserer Fantasie überlassen.

Frau Schär war mit grossen Engagement dabei und machte so wohl einige Kinder und auch Lehrerinnen glustig, ihre Bücher zu lesen.

Home » Schule » Aktuell » Autorenlesung