Tag der Volksschulen vom 15. März 2018: Spielfest Schule Ufhusen

Auf dem Schulhausareal der Schule Ufhusen hat sich während dieses Schuljahres einiges getan. Es wurde eine Projektgruppe gebildet, welche den ganzen Umbau des Spielplatzes plante und dieser wurde zu Beginn des neuen Schuljahres realisiert. So gab es einen neuen Spielturm, eine Wasseranlage, eine Vogelnestschaukel und ein tolles Trampolin. Unterstützt wurde das Ganze von der Stiftung Denk an mich.

Vom 7.-9. März wird  das Projekt Spielplatz und Schularealgestaltung mit gemeinsamen Projekttagen abgeschlossen. Daran nehmen alle SchülerInnen vom Kindergarten bis zur 6. Klasse teil. Geplant sind verschiedene Ateliers in gemischten Gruppen, um den Pausenplatz bunt und einladend zu gestalten. So werden unter anderem Fahnen, Windräder oder Pausenplatzspiele angefertigt. Einige Kinder werden auch in der Küche und am Computer arbeiten, um das Spielfest am Tag der Volksschulen vorzubereiten.

Zu diesem Spielfest sind alle Interessierten recht herzlich eingeladen. Es findet am Donnerstag, 15. März von 13.30 Uhr – 15.30 Uhr auf dem Schulhausareal der Schule Ufhusen statt. Zuerst werden verschiedene Spiele gespielt und unser neuer Spielplatz eingeweiht. Danach gibt es einen offiziellen Teil, bevor alle herzlich zum Apéro eingeladen sind.

Kommen Sie doch auch vorbei und schauen Sie sich vor Ort um. Die Schule Ufhusen freut sich auf viele BesucherInnen.

Home » Schule » Aktuell » Tag der Volksschulen März 2018