Die 1./2. Klasse besucht einen Bauernhof

Die 1./2. Klasse befasst sich im Moment im Fach „Mensch und Umwelt“ mit dem Thema „Kuh“. Die Kinder lernen zum Beispiel was die Kuh frisst, wer zu ihrer Familie gehört und was mit der Milch alles hergestellt werden kann.

Zu diesem Anlass besuchten wir an einem Morgen den Bauernhof von Familie Filliger Regina und Beat, Lochmühle.

Die Kühe, die Kälber, die Kaninchen, der Hund und die Küken durften besucht und angefasst werden. Die Bäuerin und der Bauer erklärten den Kindern viel Spannendes und Wissenswertes über den Bauernbetrieb.

Anschliessend gab es zur Stärkung einen Becher frische Milch. Herrlich!

Home » Schule » Aktuell » Besuch Bauernhof